Flockensahne – Torte

Knetteig:
150g Mehl
40g Zucker
1 Pck. Vanilin Zucker
100g Butter
Brandteig:
125 ml Wasser
25g Butter
75 g Mehl
15 g Speisestärke
3 Eier
halbgestr. TL Backpulver
Füllung:
1 Glas Sauerkirsch
30 g Speisestärke
500 ml Schlagsahne
1 Pck. Vanilin Zucker
2 Pck Sahnesteif
Für den Knetteig alles in eine Schüssel verrühren. Teig in eine Springform (28cm) und bei 200°C für ca. 15 min backen. Für den Brandteig Wasser und Butter in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Mehl mit Speisestärke mischen, sieben, auf einmal in die von der Kochstelle genommen Flüssigkeit schütten, zu einem glatten Kloß rühren, unter Rühren 1 min erhitzen. Danach sofort in die Rührschüssel und nach und nach die Eier mit Handrührgerät mit Knethaken auf höchster Stufe unterarbeiten. Backpulver in den erkalteten Teig arbeiten.
Aus dem Teig drei Böden backen bei 200°C etwa 20 min pro Boden. Für die Füllung Sauerkirschen in einem Sieb abtropfen lassen, 250 ml Saft abmessen. Speisestärke mit 4 Esslöffel von dem Saft anrühren, den übrigen Saft zum kochen bringen. Angerührte Speisestärke unter Rühren in den Saft geben kurz aufkochen lassen, die Kirschen unterrühren, kalt stellen.
Sahne steifschlagen, Puderzucker Vanillin-Zucker und Sahnesteif mischen und bei einriseln lassen. Den Knetteigboden dünn mit Johannisbeergelee bestreichen und mit einem Brandteigboden bedecken. Diesen zunächst mit der Hälfte der Kirschmasse, dann mit einem Drittel der Sahne bestreichen, darauf den zweiten Brandteigboden legen und mit restlichen Kirschmasse und der Sahne bestreichen. Den dritten Boden zerbröckeln, auf der Sahne verteilen und mit Puderzucker bestäuben.
viel spass beim nach backen….
liebe grüße euer Alex

IMG_7353

Advertisements

Ein Kommentar zu „Flockensahne – Torte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s