Oster Motivtorte

Hallo meine lieben Backfreunde,

hier habe ich mal wieder eine Motivtorte gemacht zum Thema Ostern. Die Grundlage war ein klassischer Karottenkuchen. Der Überzug war diesmal einfach Marzipan in grün , Gras wurde aus Buttercreme gemacht. Die restlichen Deko war aus Fondant und die Schmetterlinge waren aus Esspapier und gekauft.

hier ist das Rezept für den klassischen Karottenkuchen….

Zutaten:

6 Ei(er)
250 g Zucker
150 g Mehl
150 g Paniermehl
1 TL Zimt
1 Beutel Zitronenschale oder
1 Zitrone(n), unbehandelt, den Abrieb davon
1 Beutel Vanillezucker
200 g Haselnüsse, gerieben
500 g Karotte(n), gerieben
1 Beutel Backpulver
Zubereitung

  1. Die Eier trennen. Die Eiweiße mit 125 g Zucker steif schlagen und zur Seite stellen. Die Eigelbe mit dem übrigen Zucker, dem Vanillezucker, dem Zimt, dem Backpulver und der Zitronenschale schaumig rühren.
  2. Dann das Mehl, das Paniermehl und die Haselnüsse unterrühren. Die Karotten zugeben. Danach den Eischnee unterheben. Die zähe Masse auf ein Backblech streichen und bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen.

 

Buttercreme….

Zutaten:

250g zimmerwarme Butter, 500g Puderzucker und grüne Lebensmittelfarbe

alles zusammen gut zusammen Rühren

ja und das war dann schon….

bei der Deko seid ihr frei, alles was ihr wollte 🙂

 

liebe grüße euer Alex IMG_2971IMG_2973

 

Advertisements

Meine ersten Motiv – Torten

Hallo meine lieben Backfreunde,

ich bin eigentlich einer der klassische Torten und Kuchen mag aber hin und wieder mache ich auch Motiv – Torten. Jetzt zeige ich euch mal meine Motivtorte die ich bisher gemacht habe……

ja und das war meine aller erste Motivtorte. Davor kannte ich Fondant und Co gar nicht, jeder fängt mal klein an. Das ist jetzt ca. 2 Jahre her……..IMG_4423

 

und dann ging es weiter mit Motivtorten, schaut selbst….

IMG_4873
erste Baby – Shower Torte, innen war eine Sacher – Torte 

ich möchte euch noch die letzten zwei Motivtorten zeigen. Auf diese bin ich besonders Stolz, da sie mir richtig gut gefallen. Klar die anderen sind auch alle sehr schön aber mit der Zeit kommt einfach die Erfahrung dazu und es wird immer besser. Ich weis Eigenlob stinkt aber man darf sich auch mal sich selbst loben.

IMG_6897  das ist meine erste 2 stöckige Motivtorte zum Thema Mario Kart. Das war für meinen Neffen zum 8. Geburtstag.

diese hier war meine letze und das zum Thema Rapunzel neu verföhnt. Die hatte ich für meine Nichte zum 5. Geburtstag gemacht. Die Figuren sind gekauft damit die Kids auch was zum spielen haben. Ich muss aber auch zugeben ich kann nicht so gut modulieren.

 

Das war mein erster längere Beitrag. Ich hoffe es hat euch gefallen? Ich entschuldige mich schon mal für evtl. Rechtschreibfehler ( ich hab zwar mehrfach durchgelesen aber man findet immer was *grins*)

bis bald

 

liebe grüße euer Alex